Monatsbericht der Systemzentrale Mai

Unseren vollständigen Monatsbericht können Sie sich gerne hier herunterladen.

Monatsbericht-Mai-2013.pdf

Ausbildung zum Immobilienfachwirt (IHK) erfolgreich abgeschlossen!

Am 30. April 2013 wurde den Teilnehmer der Weiterbildung zum Immobilienfachwirt (IHK) Lehrgang 2011/12 von der IHK Regensburg das Abschlusszeugnis überreicht. Im Anschluss an die offizielle Feier der IHK haben alle noch einmal das Regensburger Nachtleben genossen.

Wir gratulieren den frisch gebackenen Immobilienfachwirten (IHK)

  • Julia Haug, RE/MAX Immobilien Team in Kaufbeuren
  • Martina Heizmann, RE/MAX Immobilien 4You in Memmingen
  • Andrea Rösch, RE/MAX real estate in Regensburg
  • Peter Gericke, RE/MAX Dein Neues Zuhause in München – Moosach
  • Matthias Hoibl, RE/MAX real estate in Regensburg

zu dieser großartigen Leistung und wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

Wollen Sie sich auch weiterbilden? Dann nutzen Sie diese hervorragende Möglichkeit auf ein Jahr den Abschluss zum/zur Immobilienfachwirt/in (IHK) zu absolvieren! Am 19. September 2013 startet bereits die nächste Weiterbildung zum/zur Immobilienfachwirt/in (IHK)
Als Immobilienfachmakler (RE/MAX) können Sie innerhalb kurzer Zeit in kompakter Form den staatlich anerkannten Bildungsabschluss der IHK erwerben – eine unabhängige Bestätigung für Qualität – ein klarer Marktvorteil! Zudem besteht die Möglichkeit, einen Zuschuss zu den Lehrgangs- und Prüfungsgebühren zu bekommen („Meister-BAföG“)! Weiter Informationen dazu erhalten Sie vom TrainingsCenter.

RE/MAX B/Os und Makler bilden sich weiter

In der heutigen Zeit gewinnt das Thema alternative Energiegewinnung immer mehr an Bedeutung. Insbesondere im Immobilienbereich spielen in diesem Zusammenhang Photovoltaik-Anlagen und deren Wertermittlung eine immer größer werdende Rolle, weshalb Makler gegen diesbezügliche Fragen von Kunden bestmöglich gewappnet sein sollten.

Um diese speziellen Anforderungen erfüllen, und so den besten Service für Kunden bieten zu können, organisierte das RE/MAX Büro in Regensburg in Zusammenarbeit mit RE/MAX Bayern für alle Interessierten aus dem RE/MAX Netzwerk ein Seminar zu diesem Thema. Stattgefunden hat dieses Seminar am Freitag, den 24. Mai 2013 im TrainingsCenter in Regensburg.

Als Referenten dienten Anton Krammel und Martin Steppich (Mitarbeiter einer renommierten Firma in der Solarbranche), die Ihren Vortrag „Wertermittlung von Photovoltaik-Bestandsanlagen“ vor ca. 30 Teilnehmern präsentierten. Neben einer abschließenden Gesprächsrunde, in der auf die verschiedensten Fragen der Teilnehmer eingegangen wurde, waren folgende Themen Inhalt des Vortrags:

  • Technische Eigenschaften von PV-Anlagen
  • Ertrag der Anlage
  • Ansatz für die Bewertung einer PV-Anlage
  • Checkliste zur Qualitätsbeurteilung
  • EEG-Vergütungssatz
  • Zustand der Unterkonstruktion und
  • Berechnungsansatz

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer durch das Seminar gewonnenen Kenntnisse!

RE/MAX Mature Regional Owner Meeting in Israel

RE/MAX Israel begrüßte die erfolgreichsten Regionen Europas beim Mature Regional Owner Meeting in Tel Aviv.
Vom 15. bis 17. Mai 2013 erhielten die teilnehmenden Regionen einen Einblick in die israelische Systemzentrale –  unter Leitung des Regional Directors Bernard Raskin – und deren Erfolgsrezept.

Neben den deutschen Regionen Bayern und Südwest waren die Regional Direktoren aus Tschechien, Finnland, Italien, Portugal, Österreich, Spanien und der Türkei anwesend. Von Seiten RE/MAX Europe waren Frank und  Michael Polzler, Volker Weißenberger und Sebastian Troll als Gäste geladen. Als Special Guests sind Pamela Alexander von RE/MAX Ontario Atlantic in Kanada und ihre Assistentin Michelle Goodrich sowie Peter Gilmore von RE/MAX in Südafrika angereist, um den Erfahrungsaustausch mit RE/MAX Israel und den anderen Regionen zu suchen.

Bei einer Bevölkerung von 8 Millionen Einwohnern hat Israel einen boomenden Immobilienmarkt, wobei jedoch mehr als 70% der Transaktionen ohne Hinzuziehen eines Immobilienmaklers abgewickelt werden. Im Jahr 2012 wurden innerhalb des israelischen RE/MAX Netzwerkes mit mehr als 900 Maklern und über 100 Büros 7.800 Transaktionen  getätigt. RE/MAX Israel steht im Ranking der TOP 100 Sales Associates hinsichtlich des Gesamtjahresumsatzes auf Platz 2 und zählt zudem noch weitere 17 Makler in diesem Ranking. Mehr als 16 Büros sind im Ranking der TOP 100 Broker/Owner ebenfalls basierend auf dem Gesamtjahresumsatz.

Die Zentrale von RE/MAX Israel ist perfekt organisiert und legt großen Wert auf Innovationen – nicht nur innerhalb der Region sondern auch in den einzelnen Büros. Die professionelle Ausbildung aller Immobilienmakler sowie starke Marketingstrategien spielen eine große Rolle für den Erfolg der Israelis. Das gesamte Team rund um Bernard Raskin lebt das RE/MAX System und gab den Teilnehmern zahlreiche Inspirationen für die Umsetzung in ihren eigenen Regionen mit. Auch in Bayern können wir einige Ansätze realisieren und erarbeiten bereits die ersten Strategien.

Wir danken Bernard Raskin und seinem Team für die großartigen Impressionen und wünschen ihm natürlich weiterhin viel Erfolg und gute Geschäfte!